Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2018 angezeigt.

Fenster - wieder eine energetische Sanierung

Sehen Ihre Fenster so aus und Ihr Vermieter hat eine energetische Sanierung angekündigt?



Dann ist Vorsicht geboten. Häufig werden marode Fenster im Rahmen einer energetischen Sanierung ausgetauscht und die Kosten - erstmal zu Recht - auf die Mieter umgelegt. Grundsätzlich ist eine energetische Sanierung zu begrüßen, da sie für eine Energieeinsparung sorgt, dadurch die Heizkosten senkt und die Umwelt schont.

Dabei wird aber leider häufig "vergessen" die ersparte Instandhaltung in Abzug zu bringen oder sie wird zu niedrig angesetzt. Das sind die Kosten, die der Vermieter/Eigentümer hätte aufbringen müssen, um die alten Fenster in einen funktionstüchtigen Zustand zu versetzen. Also die übliche Instandhaltung, die bei Abnutzung auszuführen ist.

Bei einer energetischen Sanierung sind also die Kosten, die der Eigentümer für Instandhaltung hätte aufbringen müssen, und die er sich durch die Sanierung spart, von dem umlagefähigen Betrag abzuziehen. Das kann z.B . so aussehen: 1 neues…